» Aktuelle Informationen

Radebeuler im Dialog 2: Fachkräftemangel

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,
sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich Sie im Namen der FDP-Fraktion im Radebeuler Stadtrat zur zweiten Veranstaltung der Reihe: „Radebeuler im Dialog“ einladen zu dürfen.

Radebeuler im Dialog Diesmal werden wir uns mit dem Thema: „Fachkräftemangel in unserer Region?“ auseinandersetzen. Ausgehend von der Frage, wie sich die Arbeitsmarktsituation im Kreis Meißen und in Radebeul konkret darstellt, ob sich hierbei akademische Fachkräfte von nichtakademischen Berufen unterscheiden, wird uns auch der Stellenwert ausländischer Fachkräfte beschäftigen. Welche Möglichkeiten haben Unternehmen, Politik und Gesellschaft, um durch gezielte Aus- und Weiterbildung dem Fachkräftemangel zu begegnen? Wo sind derzeit die größten Hürden, um offene Stellen mit Fachpersonal aus europäischen Nachbarstaaten zu besetzen? Wie attraktiv ist unsere Region für Arbeitnehmer? Gibt es Initiativen zur Rückkehr von gebürtigen Sachsen, die nach der Wiedervereinigung in die alten Bundesländer abgewandert sind?

Zu diesen Themen werden uns Herr Sascha Dienel, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Meißen, Herr Thomas Berndt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Riesa und Herr Helmut Froböse, Inhaber Froböse Externes Personalmanagement sowie Personalverantwortliche aus örtlichen Unternehmen Auskunft geben und darüber hinaus für Fragen und Meinungen zur Verfügung stehen.

Die Veranstaltung findet statt am:

Donnerstag, dem 06. Februar 2013, um 18.30 Uhr im Hotel „Stadt Radebeul“, Meißner Straße 216, 01445 Radebeul

Ich freue mich auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Wolf
Vorsitzender

24.01.2014