» Aktuelle Informationen

Radebeuler FDP wählte neuen Vorstand

FDP Radebeul Die Mitglieder der Radebeuler FDP haben in ihrer Mitgliederversammlung Alexander Wolf mit großer Mehrheit als Vorsitzenden des Stadtverbandes im Amt bestätigt. Der 48-jährige führt die rund 40 Mitglieder starke und damit größte Ortsgruppe im Landkreis Meißen seit dem Jahr 2000. Alexander Wolf vertritt als Kreisrat die Interessen der FDP im Technischen Ausschuß sowie im Aufsichtsrat der ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG.
Als Stellvertreter wurde Matthias Fischer Schäfer wiedergewählt. Die Stadträtin Barbara Sehnert übt weiterhin das Amt der Schatzmeisterin aus.

In seinem Rechenschaftsbericht verwies Alexander Wolf auf die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit der Stadtratsfraktion. Diese habe sich mit ihrem Vorsitzenden, Frank Sparbert insbesondere bei der Sicherung der Fördermittel zum weiteren Ausbau der Meißner Straße im vergangenen Jahr Dank und Anerkennung erworben.


Die Pressemitteilung als PDF
Download

20.03.2013